Allgemeine Teilnahmeregeln

Um allen Teilnehmern die bestmögliche Erfahrung bieten zu können, bitten wir Euch, folgende Regeln zu beachten:

  • Auf dem gesamten Gelände der NonkiCon gilt absolutes Rauchverbot. Dies gilt auch für elektronische Zigaretten.
  • Zutritt für Kinder und Jugendliche bis zum 14. Lebensjahr nur in Begleitung einer volljährigen Person.
  • Das Personal behält sich vor, jederzeit Ausweiskontrollen auf dem Gelände durchzuführen.
  • Auf dem gesamten Gelände der NonkiCon besteht absolutes Drogen- und Alkoholverbot. Der Veranstalter behält sich vor, berauschte Personen von der Veranstaltung auszuschließen und gegebenenfalls der Strafverfolgungsbehörde zu übergeben.
  • Tiere dürfen nicht mit auf das Gelände geführt werden. Ausgenommen sind Tiere, die speziell für die Unterstützung von Menschen mit Behinderung trainiert sind, wie beispielsweise Blindenhunde. In diesem Fall ist ein entsprechender Nachweis vorzulegen.
  • Dem Personal vor und in den Hallen ist Folge zu leisten. Im Zweifelsfall gilt: Das Organisationsteam trifft die letzte Entscheidung. Diese ist bindend und nicht anfechtbar.
  • Auf der Veranstaltung herrscht Ausweispflicht. Dies bedeutet, dass sich das Personal, sowohl am Einlass als auch während der Veranstaltung, vorbehält, eine Alterskontrolle durchzuführen. Dementsprechend müssen alle Besucher ein gültiges Ausweisdokument mit sich führen.
  • Getränke dürfen mit auf das Gelände gebracht werden, wenn
    • die Flaschen aus Plastik sind.
    • die Flaschen ein Fassungsvermögen von ≤ 1,5L haben.
  • Essen darf auf das Gelände mitgebracht und verspeist werden.