Teilnahmebedingungen für Aussteller


1. Allgemeine Teilnahmevoraussetzungen

 

  • a)       Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein.
  • b)      Der gebuchte Stand muss während der gesamten Öffnungszeit durchgängig besetzt sein.
  • c)       Die Öffnungszeiten sind:

Samstag, 24.06.2023 10:00 bis 18:00 Uhr

Sonntag, 25.06.2023 10:00 bis 18:00 Uhr

  • d)      Die Buchung eines Tisches für einen einzelnen Tag ist nicht möglich.
  • f)        Die angebotenen Waren müssen einen Bezug zu Anime, Manga und/oder japanischer Kultur aufweisen.
  • g)       Die Plätze sind limitiert. Die NonkiCon behält sich das Recht vor, Bewerbungen ohne Angaben von Gründen abzulehnen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 2. Angebotene Waren

Die angebotenen Waren sollten einen Bezug zu Anime, Manga und/oder japanischer Kultur haben.
Es dürfen nur selbst erstellte, gezeichnete oder gestaltete Waren angeboten werden die nicht gegen geltendes (Urheber-)Recht verstoßen.
Der Verkauf von Werken die mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz erstellt wurden ist auf der NonkiCon untersagt.
Sortiment das nicht für junges Publikum geeignet ist (unter 16 Jahre) darf nicht am Stand ausgestellt werden, bzw. muss in der Auslage entsprechend zensiert und markiert werden.

 

3. Kosten

Ein Ausstellerplatz auf der NonkiCon 2023 beinhaltet:

  • a)       Für Künstler:

a.       Einen Tisch (Länge: 120cm, Tiefe: 80cm) inklusive 1x Stuhl für 20.-€ inkl. MwSt.

b.       Zwei Tische (Maße siehe a)) inklusive 1x Stuhl für 40€ inkl. MwSt.

c.       Es besteht die Möglichkeit die Kosten für einen Tisch erstattet zu bekommen, wenn sich der Aussteller bereit erklärt einen mindestens 30-Minütigen Workshop zu leiten.
Es besteht keine Garantie, dass der angebotene Workshop angenommen wird.

  • b)      Für Händler:

a.       Einen Tisch (Länge: 120cm, Tiefe: 80cm) inklusive 1x Stuhl für 75.-€ inkl. MwSt.

b.       Zwei Tische (Maße siehe a)) inklusive 1x Stuhl für 150.-€ inkl. MwSt.

c.       Drei Tische (Maße siehe a)) inklusive 1x Stuhl für 225.-€ inkl. MwSt.

 

  • c)       Zusätzliche Stühle können zu je 10€ dazu gebucht werden.
  • d)      Es dürfen maximal 2 Stühle pro Tisch gebucht werden.
  • e)      Die Buchung wird nach Zahlungseingang verbindlich.
  • f)        Die Zahlungsfrist endet am 29.05.2023


 

4. Auf- und Abbau, Parken

  • a)       Der Aufbau erfolgt voraussichtlich am Freitag, 23.06.2023. Genauere Informationen werden noch bekannt gegeben.
  • b)      Am Samstag, 24.06.2023 und Sonntag, 25.06.2023 ist der Zugang zur Künstler-/Händlerhalle für Aussteller ab 09:00 Uhr möglich.
  • c)       Der Abbau erfolgt am Sonntag, 25.06.2023 ab 18:00 Uhr.

 

5. Gestaltung des Standes

  • a)       Alle Plätze werden von der NonkiCon zugewiesen. Eine freie Platzwahl ist nicht möglich.
  • b)      Wünsche auf einen bestimmten Platz können im Anmeldeformular unter „Anmerkungen“ angegeben werden. Das Organisationsteam versucht den Wünschen entgegenzukommen. Es besteht keine Garantie.
  • c)       Das Mobiliar ist pfleglich zu behandeln. Dementsprechend untersagt ist:

a.       Das Anbringen von Haftmaterialien wie beispielsweise Klebestreifen.

b.       Das anbringen von Gestellen die zu einer Beschädigung des Mobiliars führen können.

  • d)      Der Aussteller muss sämtliche gebuchten Tische mit einer selbst mitgebrachten, schwer entflammbaren Tischdecke (Zertifikat B1) abdecken. Ein entsprechender Beleg ist mitzuführen und auf Aufforderung vorzuzeigen.
  • e)      Eigens mitgebrachte Regale und Aufsteller dürfen hinter den Tischen aufgestellt werden insofern sie andere Teilnehmer nicht behindern.
  • f)        Aufbauten dürfen die Höhe von 2,00 Metern nicht überschreiten.
  • g)       Alle mitgebrachten Geräte für die Stromversorgung (Mehrfachsteckdosen, Kabeltrommel) muss mindestens mit einem VDE Prüfsiegel versehen sein.
  • h)      Die Böden dürfen nicht bemalt oder beklebt werden.
  • i)        Schäden und Mängel sind dem Organisationsteams unverzüglich bei entdecken zu melden.
  • j)        Sämtliche Gänge sind unbedingt freizuhalten.
  • k)       Der Aussteller ist für die Entsorgung des von ihnen verursachten Mülles selbst verantwortlich. Bei Verschmutzung der Halle oder des Mobiliars können dem Aussteller die Kosten der Reinigung bzw. Entsorgung auferlegt werden.
  • l)        Bei Zuwiderhandlung haftet der Aussteller für durch ihn entstandene Schäden an Hallenwänden- und Böden sowie am Mobiliar. Mehrfache Zuwiderhandlung kann den sofortigen Ausschluss von der laufenden Veranstaltung sowie von zukünftigen Veranstaltung nach sich ziehen.

 

6. Rücktritt

  • a)       Vor Zusage der Bewerbung ist dem Veranstalter der Rücktritt schriftlich per E-Mail anzuzeigen.
  • b)      Wird nach der Zusage ein Rücktritt gefordert erhebt der Veranstalter eine Stornogebühr von 20.-€ je gebuchten Tisch, unabhängig davon ob der Platz neu vergeben werden kann.


 

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Schäden die durch Dritte entstanden sind.
Die genannten Fristen sind verbindlich.
Mit Einreichung der Bewerbung bestätigt der Bewerber die Teilnahmebedingungen gelesen und akzeptiert zu haben.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Fragen können jederzeit per E-Mail an kuenstler@nonkicon-speyer.de gestellt werden.